Verkehr & Infrastruktur Verkehr & Infrastruktur

Teaser Bild Mobilität, Radfahren, öffentlicher Verkehr - Gerade in Niederösterreich ein wichtiges Thema.

Alle Inhalte in der Kategorie "Verkehr & Infrastruktur"

Article Manager

EliK | 10.10.2017 08:50

Teaser Bild

Darum Grün am 15. 10.!

Unsere Werte: Wir wollen ein friedliches und faires Miteinander in Österreich, das einen nachhaltigen Lebensstil unterstützt.
Mit unserer Kandidatur auf der Wahlkreisliste der Grünen wollen wir sie motivieren, am 15. Oktober die Grünen zu wählen.
Themen aus der Nationalratswahl - heruntergebrochen auf den Bezirk Korneuburg und seine Gemeinden. Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen!mehr

EliK | 04.11.2018 14:35

Teaser Bild

Donauradweg - Verlängerung des Rad-Weg-Weges?

Im Stadtrat wurde die Planung des nächsten Abschnitts des Donauradweges beschlossen. Wir haben uns der Stimme enthalten, weil zu befürchten ist, dass hier das System des Rad-Weg-Weges weiter verfolgt werden wirdmehr

EliK | 04.11.2018 14:59

Teaser Bild

Gemeinderatssitzung am 7.11.2018

die kommende Gemeinderatssitzung wird voraussichtlich eher harmonisch ablaufen - die Abstimmungen großteils einstimmig erfolgen.. Auch wenn es in manchen Details noch "spießt"...
Die für uns wichtigen Entscheidungen werden aber voraussichtlich nur berichtet: Zur Einstellung des Nachtautobusses und bei der Weiterführung des "neuen Donauradweges" werden sich die Geister scheiden....mehr

EliK | 04.11.2018 13:05

Teaser Bild

Einstellung des Nachtautobusses ab 1. 1. 2019

Die Entscheidung zur Einstellung des Nachtautobusses Floridsdorf-Stockerau ist offenbar gefallen. Ob Stockerau oder Korneuburg hier den Ausstieg angestoßen hat, ist unklar - im Gemeinderat wird darüber nichts entschieden, sondern nur berichtet.

Wir wollen, dass Jugendliche nicht mit "nehmt's halt ein UBER" abgespeist werden, sondern die Gemeinden ernsthaft nach Alternativen für eine sichere und kostengünstige öffentliche nächtliche Heimfahrt suchen... mehr

EliK | 19.10.2018 14:24

Teaser Bild

Radweg Liebleitnerring - aus alten Fehlern nix gelernt

Im Gemeinderat haben wir's angesprochen - im Bauamt deponiert - leider "für die Katz" - der Radweg am Liebleitnerring ist benützungspflichtig. Damit wird der Weg z.B. vom Bahnhof zur BH ein kleiner Hürdenlauf....mehr

EliK | 04.11.2018 09:54

Teaser Bild

Raumplanung in den 7/8eln

Obwohl der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung (erwartungsgemäß) mehrheitlich die Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung "drüberfahrend" geändert hat, zeigte sich doch auch Gesprächsbereitschaft. Unser Antrag auf Start einer Raumplanung in den 7/8eln - also eine Detailbetrachtung mit Einbindung der Bevölkerung - sollte im nächsten halben Jahr konzeptioniert und dann gestartet werden.

Immerhin - ein erster Schritt in die Richtung, die der Masterplan an sich von Beginn an vorgegeben hätte.
mehr

EliK | 19.10.2018 13:26

Teaser Bild

Elterntaxis - mehr Engagement gefragt

Im vergangenen Schuljahr haben wir das Verkehrschaos vor der Schule im Gemeinderat thematisiert - woraufhin die Stadtgemeinde zusätzliche "Elterntaxi-Haltestellen" vor der Schule errichtet hat. Geändert hat das leider nichts - nach wie vor ist das Verkehrs-Chaos vor der Schule zwischen dreiviertel Acht und Acht perfekt.... Und daran werden auch die Plakatständer mit "bitte vorsichtig Fahren" nichts ändern mehr

EliK | 23.09.2018 15:29

Teaser Bild

Gemeinderat: Es geht um die Stadtplanung

in der kommenden Sitzung des Gemeinderates geht's vor Allem um die Stadtplanung. mehr

EliK | 23.09.2018 11:34

Teaser Bild

RadlerInnen und Straßenverkehrsordnung

GehsteigRENNradlerInnen entzürnen - auch uns. Es gibt rücksichtslose Menschen, die mit Karacho und ohne Rücksicht auf Verluste über den Gehsteig brausen. Sie sind die Ausnahme von der Regel, genauso wie die Autos, die am Gehsteig parken oder beim Zebrastreifen nicht stehenbleiben.
In der Regel verstoßen RadfahrerInnen manchmal gegen die Straßenverkehrsordnung, weil ihre Befolgung gefährlich wäre oder einen großen Umweg bedeuten würde.
Und so groß mein Zorn auf RENNradlerInnen am Gehsteig auch ist - der Ärger über die Ignoranz der schleißigen Rad-Infrastruktur insbesondere in unserem Zentrum ist mindestens genauso groß.
mehr

EliK | 23.09.2018 11:19

Teaser Bild

Gemeinderatssitzung 29.8.2018

Der erfreuliche Tagesordnungspunkt heute: Grundsatzbeschluss (und Vertrag) für die Verlängerung des Radweges in der Stockerauerstraße und Grundsatzbeschluss und erste Planungsleistungen für eine Verbesserunge der Trinkwasser-Infrastruktur.
Die strittigen Tagesordnungspunkte: Die Tiefgarage ohne Konzept, Vinyl-Boden (PVC) im Kindergartenprovisorium und die Planung eines Kreisverkehrs auf der B3 ohne Verkehrsflussberechnung mehr

<<  [ 1 ]   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12  >>
1 - 10 von 113