Verkehr & Infrastruktur Verkehr & Infrastruktur

Teaser Bild Mobilität, Radfahren, öffentlicher Verkehr - Gerade in Niederösterreich ein wichtiges Thema.

Alle Inhalte in der Kategorie "Verkehr & Infrastruktur"

Article Manager

EliK | 10.10.2017 08:50

Teaser Bild

Darum Grün am 15. 10.!

Unsere Werte: Wir wollen ein friedliches und faires Miteinander in Österreich, das einen nachhaltigen Lebensstil unterstützt.
Mit unserer Kandidatur auf der Wahlkreisliste der Grünen wollen wir sie motivieren, am 15. Oktober die Grünen zu wählen.
Themen aus der Nationalratswahl - heruntergebrochen auf den Bezirk Korneuburg und seine Gemeinden. Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen!mehr

EliK | 16.05.2018 17:20

"wir müssen reden" - heute in der Gemeinderatssitzung

Bei der heutigen Gemeinderatssitzung sehen wir für einige Tagesordnungspunkte noch Diskussionsbedarf und werden deshalb nicht zustimmen. Dies betrifft einerseits das Werftentwicklungskonzept, die - für die Juni-Gemeinderatssitzung angekündigte - "Tiefgaragenlösung" für den Hauptplatz, aber auch die Umgestaltung von Hovengasse/Pamerstraße und der B3.
Weiters haben wir Anfragen betreffend den "Nachbarschutz" beim Bauprojekt Karree Korneuburg und zur Umsetzung der Katastrophenschutzplanung im Bereich der Werft vorbereitet.
mehr

EliK | 06.05.2018 17:14

Teaser Bild

Die Dinos in Korneuburg...

ab 26. Mai sollen "80 lebensgroße Dinosaurier" den Donaupark Korneuburg beleben. Zu sehen ist noch nichts - außer auf der Homepage der "Dinoworld"...

Im Gemeinderat haben wir uns bei der Beschlussfassung enthalten, obwohl wir doch einige Umweltschutzauflagen in den Vertrag reinreklamieren konnten.
Die Skepsis, dass diese Maßnahmen eingehalten werden und das Projekt die Nutzung des Donauradweges nicht beeinträchtigen wird hat sich in der Zwischenzeit leider verstärkt...
mehr

EliK | 21.01.2018 20:23

Teaser Bild

Grüne im Bezirk zur Landtagswahl 2018

GRÜNE KandidatInnen aus dem Bezirk Korneuburg im Gespräch mit Lang Amrita Enzinger:
Was bedeutet GRÜNE Politik in Niederösterreich für die Region? Was wollen wir in den Bereichen Verkehr - Soziales und natürlich in der Umweltpolitik?

Hier finden Sie die Eckpunkte unseres Gesprächs - und bei Interesse können Sie über die Links auch die genauen Details nachlesen. mehr

EliK | 19.01.2018 14:46

PVZ Langenzersdorf: Glück gehabt - aber nicht Recht?

Es freut uns, dass das Projekt PVZ-Langenzersdorf nun vom Tisch zu sein scheint. Es bleibt aber zu befürchten, dass das Projekt "PVZ Wien Nord" auch am nächsten Standort nicht viel besser wird. Denn solange das Glück entscheidet und nicht das Recht, werden die Konflikte nur verlagert!mehr

EliK | 21.12.2017 16:57

Regierungsprogramm schwarz/blau 2017

Teil 1: Umweltpolitik
So manche "oberflächliche Analyse" des Grünen Wahldebakels bei der Nationalratswahl kam zu dem Schluss, dass unser Kernthema Umweltschutz schon von allen Parteien übernommen wurde - und man uns deshalb nicht mehr braucht.
Das stellt sich jetzt klar als fataler Irrtum heraus.

Hier unsere Analyse der Kapitel Umwelt/Klimaschutz/Energie/Mobilität/Landwirtschaft im Regierungsprogramm von ÖVP/FPÖ (die weiteren Kapitel folgen).

mehr

EliK | 13.12.2017 15:18

Gemeinderatsitzung am 13. 12. 2017

Neben dem Budget stehen heute der Grundsatzbeschluss für eine weitere Teilnahme an einem regionalen Anrufsammeltaxi-System (ISTmobil) und die Planungsvergabe für das Gemeinde-Wohnbauprojekt way2smart auf der Tagesordnung.
Und ein bisschen wird auch der nahende Landtagswahlkampf spürbar werden...
mehr

EliK | 20.10.2017 08:49

Teaser Bild

Richtigstellung: Abfahrt oder Ambition?

Dass ich unter dieser Überschrift aus der NÖN lache, hat mich heute doch sehr überrascht - und auch getroffen. Warum? Leider hat die NÖN (so wie ÖVP/SPÖ/FPÖ das auch gern tun) nur die halbe Wahrheit gelesen. Deshalb nun hier der Versuch einer Richtigstellung

Das Mobilitätskonzept Korneuburg 2036 wurde vergangenen Woche im Rathaus präsentiert. Es enthält zahlreiche Maßnahmen, die überwiegend aus der BürgerInnen-Beteiligung eingebracht wurden und die uns helfen können, die anstehenden Verkehrsprobleme in den Griff zu bekommen.
Um auch die Auswirkungen dieses Handelns oder Nicht-Handelns zu verbildlichen, wurden Modellrechnungen für 2026 und 2036 für unterschiedliche Varianten erstellt.
Das Ergebnis ist klar: entweder handeln wir ambitioniert, oder eine zusätzliche Abfahrt Mitte (die 4 spurige B3 will niemand) führt auf eine noch überfülltere A22.

mehr

EliK | 03.10.2017 16:18

Teaser Bild

Autoverkehr ohne Abhängigkeit!

Nein – wir wollen das Autofahren noch immer nicht verbieten!

Wir wollen nur, dass man hier auch ohne Auto hier leben kann...
Es reicht, wenn es für alle auch kostengünstige Alternativen zum eigenen Auto gibt – dann werden viele diese auch nutzen. Klimschutz bekommt eine Chance, Stau und Stress können sich reduzieren und millionenschwere Straßenbaupakete können wir uns sparen. mehr

EliK | 17.07.2017 08:27

Teaser Bild

Verkehrsunfallstatistik 2016 zeigt Handlungsbedarf auf

Die aktuelle Verkehrsunfallstatistik ist seit kurzem online. Die schlechte Nachricht für Korneuburg: Bei Unfällen mit Personenschaden und Verletzten gesamt haben wir "aufgeholt" und liegen jetzt im Österreich-Schnitt. Erhebliche Zunahmen gab es bei den Fußgänger- und Radunfällen. Hauptunfallgegner bei den FußgängerInnen: das Auto - bei den Radunfällen sind die Unfälle ohne "Gegner" angestiegen. Auch bei den KFZ-Unfällen gibt es Steigerungen - vor Allem auf der A22 und der B3.
Neue Hotspots: das Zentrum und der Donauradweg.

Diese traurige Statistik sollte so rasch wie möglich zu adäquaten Maßnahmen führen: Unsere Vorschläge:
* Tempo 30 auf der B3 innerhalb des Ringes
* klarere Verkehrsregelung am Donauradweg
* Abbiegespur Wienerring/Wienerstraße, Verlegung des Zebrastreifens und Öffnung der Donaustraße für RF
* sukzessiver Ausbau des Öffentlichen Verkehrs als Maßnahme für mehr Verkehrssicherheit
mehr

<<  [ 1 ]   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11  >>
1 - 10 von 102